Infos

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018: Jubiläumsausgabe mit Premiere für die Frauen

Vorhang auf für die Stars von Morgen – und für die Frauen! Beim 80. Turnier des Blue Stars/FIFA Youth Cup spielen erstmals auch die Frauen mit. Sechs U-19-Teams aus dem In- und Ausland duellieren sich um den Sieg und ergänzen die bisherigen zehn Nachwuchsmannschaften der Männer. Am 9. und 10. Mai wartet eine geballte Ladung Fussball auf die Zuschauerinnen und Zuschauer!

Valencia, Inter, Zürich, GC, YB und Blue Stars – diese klingenden Namen versprechen auch auf der Frauen-Stufe tollen Fussball. FIFA-Präsident Gianni Infantino persönlich hat den Wunsch geäussert, den Frauenfussball seitens der FIFA noch intensiver zu fördern. Das interessante Teilnahmefeld wird alles daransetzen, die positive Entwicklung im Frauenfussball unter Beweis zu stellen. Gerade in der Schweiz ist der Frauenfussball in den letzten Jahren stetig gewachsen. Die grosse Bühne des Blue Stars/FIFA Youth Cup kommt zum richtigen Zeitpunkt. 

Der Zürcher Traditionsklub FC Blue Stars trägt das prestigeträchtige Juniorenturnier seit 1939 aus. Der Wettbewerb avancierte früh zu einer der raren Möglichkeiten, die unterschiedlichen Spielkulturen zu erleben – und er hat bis heute nichts von seiner internationalen Strahlkraft verloren! Zum Jubiläum 80. Blue Stars/FIFA Youth Cup haben die Organisatoren neben dem neu geschaffenen Frauenturnier noch weitere Überraschungen bereit.

 

Quelle: youthcup.ch